Ostereierschießen

Seit 1994 veranstaltet unser Verein das Ostereierschießen. Dabei können unsere Gäste Ihr Können unter Beweis stellen und aufgelegt mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole schießen.

Geht der Schuss ins Schwarze erhält man dafür ein buntes Osterei.

Ganz nach dem Motto “Tradition trifft Moderne” wird heutzutage nicht mehr auf Papierscheiben sondern auf unserer modernen elektronischen Anlage geschossen. Diese ermittelt die Treffer mittels Infrarot-Lichtschranken und zeigt die Trefferlage direkt nach dem Schuss auf einem Bildschirm an. Somit habt ihr sofort im Blick mit wie vielen Ostereiern ihr nach Hause gehen werdet.

Nach dem Schießen erhaltet ihr einen Ausdruck mit dem Ihr an der Ausgabe eure Ostereier abholen könnt.

Auch Sportschützen dürfen an dieser Veranstaltung gerne teilnehmen, müssen jedoch im Sinne der Fairness stehend freihändig schießen.

Neu dieses Jahr: Biathlonziel und Lasergewehr für die ganz Kleinen.

Corona/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage ist das diesjährige Ostereierschießen abgesagt. Wir bedauern die Absage, jedoch hat die Sicherheit unserer Gäste und Vereinsmitglieder höchste Priorität. Wir folgen hiermit den offiziellen Vorgaben der Stadt Mannheim. (Stand: 14.03.2020)

https://www.mannheim.de/de/nachrichten/faq-allgemeinverfuegung